Naturheilpraxis Jessica Jakob

Akupunktur - Ernährungsberatung - Schröpftherapie

Akupressur-Workshop zur Geburtsvorbereitung

Akupressur ist eine Druckpunktmassage, bei der Akupunkturpunkte durch die Schwangere selbst oder auch durch den Partner oder eine helfende Person stimuliert werden können. 

Sie ist eine gute Ergänzung zur Akupunktur zur Geburtsvorbereitung oder auch eine tolle Alternative bei Nadelangst oder wenn es nicht möglich ist, einen Therapeuten für die Akupunktur aufzusuchen. 

Hierbei schule ich die Paare anhand einer Präsentation und ergänzend durch Videos wie sie die entsprechenden Akupunkturpunkte tasten und durch die Massage stimulieren können. Es werden die gleichen Punkte wie bei der geburtsvorbereitenden Akupunktur verwendet, so dass deren Wirkung unterstützt, bzw. imitiert wird. 

Die Akupressur kann ab der 36. SSW geburtsvorbereitend angewendet werden. Deshalb bietet es sich an, den Workshop auf die 35./36. SSW zu terminieren. Die Schulung findet mit jedem Paar einzeln statt, um auf individuelle Bedürfnisse eingehen zu können und um die Privatsphäre zu wahren. 

Die Paare können dann täglich, bzw. mehrmals wöchentlich die Punkte massieren. Da dies sehr entspannend wirkt, kann die Massage als schönes Ritual in den Tagesablauf integriert werden, um innere Ruhe und Entspannung vor der Geburt zu unterstützen. Zusätzlich können manche Punkte auch während der Geburt verwendet werden, um den Geburtsverlauf positiv zu beeinflussen. 

Ablauf: 

  • Erstanamnese mit der Schwangeren zur Abklärung des Gesundheitszustandes, des Schwangerschaftsverlaufs und möglicher Schwangerschaftssymptome oder Kontraindikationen (ca. 45 Min./45€).

  • Schulung der Schwangeren/des Paares anhand einer Präsentation                           (ca. 60-70 Min./60€).

  • Schulungsunterlagen werden zum Nachlesen zur Verfügung gestellt. 
  • Weitere Beratung und Unterstützung bis zur Geburt, um die Akupressur-Punkte an mögliche Symptome anzupassen. 

Bei Fragen zur Durchführung des Workshops oder zur Terminvereinbarung melden Sie sich bitte telefonisch oder per Email bei mir.