Naturheilpraxis Jessica Jakob

Akupunktur - Ernährungsberatung - Schröpftherapie

Partner-Workshop Akupressur zur Geburtsvorbereitung und Geburtsbegleitung

Akupressur ist eine Druckpunktmassage, bei der Akupunkturpunkte durch die Schwangere selbst oder auch durch den Partner oder eine helfende Person stimuliert werden können. 

Sie ist eine gute Ergänzung zur Akupunktur zur Geburtsvorbereitung oder auch eine tolle Alternative bei Nadelangst. Außerdem kann die Akupressur alleine angewendet werdenwenn es nicht möglich ist, einen Therapeuten für die Akupunktur aufzusuchen. 

Im Workshop zeige ich den Paaren anhand einer Präsentation, wie sie die entsprechenden Akupunkturpunkte tasten und durch die Massage stimulieren können. Es werden die gleichen Punkte wie bei der geburtsvorbereitenden Akupunktur verwendet, so dass deren Wirkung unterstützt, bzw. imitiert wird. Zusätzlich kommen Punkte zum Einsatz, die zur möglichen Erleichterung während der Geburt und zur Stimulation von Wehen verwendet werden können.

Die Akupressur kann ab der 36. SSW geburtsvorbereitend angewendet werden. Der Workshop kann bereits vorher besucht werden. 

Die Paare können die Punkte täglich, bzw. mehrmals wöchentlich massieren. Da dies sehr entspannend wirkt, kann die Massage als schönes Ritual in den Tagesablauf integriert werden, um innere Ruhe und Entspannung vor der Geburt zu unterstützen. Hierbei wird die Einbeziehung des Partners vor und während der Geburt durch die Paare oftmals als sehr schön und wohltuend beschrieben.

Ablauf / Kosten / Termine: 

  • Individueller Einzel-Workshop: Schulung der Schwangeren/des Paares anhand einer Präsentation online über Zoom oder vor Ort (ca. 1,5 - 2 Std. / 90€). Hier kann auf individuelle Bedürfnisse eingegangen und die Privatsphäre gewahrt werden. 

  • Gruppen-Workshop: Schulung der Schwangeren/des Paares zusammen mit mehreren Paaren online über Zoom. Der Gruppenworkshop eignet sich ausschließlich für Schwangere mit komplikationslosem Schwangerschaftsverlauf und unauffälliger Krankenvorgeschichte. (1,5 - 2 Std., ab 2 Paaren je 50,-€, ab 5 Paaren je 40,-€)

  • Termine Gruppen Workshop: 12.06.21 und 10.07.21 von 10 bis ca. 12 Uhr              online über Zoom
  • Bei Komplikationen während der Schwangerschaft oder in der Krankheitsvorgeschichte ist ein Einzelworkshop nach ausführlicher Erstanamnese zur Abklärung des Gesundheitszustandes, des Schwangerschaftsverlaufs und nach Prüfung von Kontraindikationen möglich.                                                                    (Erstanamnese: Ca. 45 Min./45€, Einzelworkshop ca. 1,5 - 2 Std./ 90€).

  • Die Schulungsunterlagen werden nach dem Workshop zur Verfügung gestellt. 
  • Bei Bedarf weitere Beratung und Unterstützung bis zur Geburt

Bei Fragen zur Durchführung des Workshops oder zur Terminvereinbarung melden Sie sich bitte telefonisch oder per Email bei mir.